Vorläufiges Kongressprogramm 2019

In vielen Unternehmen stecken KI-Lösungen noch in den Kinderschuhen – und das, obwohl sich die Digitalisierung in allen Wirtschaftszweigen rasant ausbreitet. Auf dem Smart Workplace Congress erhalten Sie zahlreiche Beispiele aus der Praxis zu erfolgreich implementierten Projekten: Wie erleichtert KI den Alltag in der Versicherungsbranche bei ERGO? Mit welcher Herangehensweise schafft es Diehl Defence eine Mehrgenerationenbelegschaft bei KI-Themen ins Boot zu holen? Und wie handhabt Daimler seinen digitaler Auswahlprozess?

>> Hier kommen Sie direkt zur Anmeldung!

Stand: 18.09.2019


Mittwoch, 25. September 2019

UhrzeitPlenum 1
Plenum 2
08:00 - 08:30Registrierung, Begrüßungskaffee und Get-Together
08:30 - 09:00Begrüßung sowie Vorstellung der Partner und Sponsoren
09:00 - 09:45

Keynote | KI – Freund oder Feind: Über Möglichkeiten und Grenzen künstlicher Intelligenz
Dr. Wolfgang Sturz, Institut für Management und Kommunikation GmbH

09:45 - 10:30

Keynote | Der Digital Workplace als KI-gestützte Informationsplattform: Smart Information Access mit intergator
Dr. Uwe Crenze, interface projects GmbH

10:30 - 11:15Kommunikationspause und Besuch der Ausstellung
11:15 - 12:00KI im Einsatz bei der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner
Jörg Schielein, Rödl & Partner GmbH; Franz Kögl, IntraFind Software AG

Wissenszugriff der nächsten Generation
Paul Caspers, Theum AG

12:00 - 12:45Wie ERGO KI nutzt, um für Kunden den perfekten Vertriebspartner zu finden
Victor Thoma, ERGO Digital Ventures AG
Intelligente Zusammenarbeit an Dokumenten im weltweit agierenden Unternehmen
Dr. Andreas Pawlik, NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA
12:45 - 13:30Optimierte Chargenrückverfolgung durch smarte Informationsverarbeitung
Natali Böttcher, Netze BW GmbH
Der Wandel zum KI-unterstützten Arbeitsplatz
Alexander Buder, interface projects GmbH
13:30 - 15:00Mittagspause, Networking und Besuch der Ausstellung
15:00 - 15:45How to recruit Talents in a digital world – a best practice sharing
Dr. Daniela Baumhauer & Susanne Warzecha, Daimler AG
Use Cases: Welchen konkreten Nutzen haben KI-Technologien für Unternehmen?
Manuel Brunner, IntraFind Software AG
15:45 - 16:30Fünf Generationen unter einem Dach: Mitarbeiter bei KI-Themen ins Boot holen
Dieter Monka, Diehl Defence GmbH & Co. KG
Digitale Fachliteratur in "Springer Professional" - die Wissenquelle für Unternehmen
Sieglinde Krischke-Tietz, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
16:30 - 17:15 Podiumsdiskussion | Wie intelligent ist der Digital Workplace schon heute?
17:15Verabschiedung

>> Melden Sie sich gleich an und sparen Sie bis zu 100 Euro!